Der CSR-Preis 2018

Unter der Schirmherrschaft der Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Detmold, Marianne Thomann-Stahl, wird das CSR-Kompetenzzentrum OWL unter Federführung der Initiative für Beschäftigung OWL e.V. den CSR-Preis OWL für das Jahr 2018 ausloben und verleihen. Bereits zum dritten Mal nach 2013 und 2016 werden Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe prämiert, die sich in besonders vorbildlicher Weise ökonomisch, ökologisch und sozial für die Gesellschaft engagieren.

Die Preisverleihung findet am 3. Mai 2018 um 16:00 Uhr in der Kreisverwaltung Herford statt und bildet den Höhepunkt des CSR-Tag OWL.

Der CSR-Preis OWL 2018 wird wie auch 2016 als Jurypreis und als Publikumspreis verliehen. Um den unterschiedlichen Möglichkeiten des Engagements der Unternehmen gerecht zu werden, werden Jury- und Publikumspreis zusätzlich in jeweils zwei Kategorien vergeben: an kleinere Unternehmen mit bis zu 250 Beschäftigten und an größere Unternehmen mit mehr als 250 Beschäftigten.

Für alle interessierten Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe hier die Bewerbungsfristen:

  • 1. Bewerbungsphase (Kurzbewerbungen): 22.01.2018 – 25.02.2018
  • Auswahl der Unternehmen, die zu einer Langbewerbung aufgefordert werden: 26.02.2018 – 11.03.2018
  • 2. Bewerbungsphase (Langbewerbungen): 12.03.2018 – 08.04.2018

Bewerbungen können ab dem 22. Januar 2018 an csr-preis-owl@ifb-owl.de geschickt werden.

Wir freuen uns auf engagierte Unternehmen, die etwas bewegen wollen!